Übersicht

Meldungen

Stellungnahme zum Fall Maaßen

Liebe Genossinnen und Genossen, sehr geehrte Damen und Herren, aktuell brauchen wir mehr denn je einen handlungsfähigen Verfassungsschutz! Wenn der Präsident einer obersten Bundesbehörde nicht mehr nachvollziehbar und glaubwürdig die Arbeit und Inhalte seiner Bundesbehörde vertritt, schädigt er nicht nur…

Mittagspost 15/2018

In dieser Woche wurde im Bundestag der Bundeshaushalt 2019 beraten. Er sieht Ausgaben in Höhe von 356,8 Milliarden Euro vor, das sind 13 Milliarden Euro mehr als dieses Jahr. Lesen Sie hier, wo der Bund investiert. Zudem finden Sie in…

Start der Fairen Woche 2018

„Mit dem Kauf von FairTrade-Produkten kann jeder Einzelne unterstützen, dass Produzenten einen gerechten Preis für ihr Produkt erhalten“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag in Hinblick auf die heute startende Faire Woche. Die Faire Woche findet in diesem Jahr vom 14.

Susanne Mittag fordert Geld für Tierheime

„Wieder fehlt im Haushalt jede Spur von Geld für unsere klammen Tierheime“, sagt Susanne Mittag. Die Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion fordert in ihrer heutigen Rede zum Agrarhaushalt im Deutschen Bundestag von Bundesministerin Julia Klöckner (CDU) endlich mehr Unterstützung für Tierheime.

Abgeordnete sprechen bei Schachtschneider über Integration

Zu Besuch bei der Firma Schachtschneider in Neerstedt waren die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und der SPD-Landtagsabgeordnete Axel Brammer. Schachtschneider züchtet und vermarktet Stauden für große Pflanzenhändler für den ganzen norddeutschen Raum. Der Betrieb wird gemeinsam von Jens Schachtschneider und den…

Mittagspost Wahlkreis 06/2018

Die neue Mittagspost aus dem Wahlkreis berichtet von dem Gespräch von Susanne Mittag zum Tierwohllabel mit Bundesministerin Julia Klöckner in Bonn, Besuchen des BBK, THW, BSI und des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Zudem war Susanne Mittag bei dem Geflügelproduzenten Heidemark in…

Jetzt für Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ bewerben!

Viel zu oft landen genießbare Lebensmittel in der Mülltonne. Die UN hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, die Lebensmittelabfälle bis 2030 zu halbieren. „Das Wegwerfen von Lebensmitteln kann zum Großteil vermieden werden! Das Problem beginnt beim Einkaufen. Oftmals fehlt das…

Abgeordnete besuchen Putenbetrieb Heidemark in Ahlhorn

Susanne Mittag und der örtlicher Landtagsabgeordnete Axel Brammer waren am Freitag zu Gast bei der Heidemark GmbH in Ahlhorn. Die Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion und der SPD-Landtagsabgeordnete informierten sich dort über das Tierwohl-Konzept des Unternehmens. Heidemark-Inhaber Christopher Kalvelage hatte außerdem  Dr.

Runder Tisch zur Sauenhaltung diskutiert Lösungsmöglichkeiten

Die Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion Susanne Mittag hat gestern am Runden Tisch zur Sauenhaltung im Bundeslandwirtschaftsministerium teilgenommen. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hatte nach Bonn eingeladen, um mit Vertretern aus Praxis und Politik über die Zukunft der Sauenhaltung in Deutschland zu beraten.

Mittagspost Wahlkreis 05/2018

Die neue Ausgabe der Mittagspost lokal informiert über Diskussionen vor Ort mit den SPD-Ortsvereinen und viele weitere Termine von Susanne Mittag im Wahlkreis. Unter anderem hat die SPD-Bundestagsabgeordnete die neue unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in Delmenhorst, die Niedersächsische Landwirtschaftskammer, IG Metall…

36 Jahre Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch – Jetzt bewerben!

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). In diesem Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits fast 27.000 junge Leute gefördert werden,…

Susanne Mittag unterstützt Offenstall-Projekt

Als Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion setzt sich Susanne Mittag für eine artgerechtere Haltung von Nutztieren in der Landwirtschaft ein. Deshalb ist sie offen für neue Ansätze in der Tierhaltung, beispielweise durch Offenställe in der Schweinemast. „Das ist eine echte Alternative, die…

Besuch der EUTB in Delmenhorst

Zuhören, Zeit nehmen und gemeinsam Lösungen erarbeiten. Das ist die Aufgabe der unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Delmenhorst. Mit knapp 95.000 Euro fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das neue Beratungsangebot. „MenschSein stärken!“. Das ist der Leitsatz der Internationale…

Weniger Befristungen, mehr Sicherheit!

Jede zweite Befristung ist sachgrundlos. Insgesamt arbeiten knapp drei Millionen Menschen in befristeten Arbeitsverhältnissen. „Die sachgrundlose Befristung war ein großer Streitpunkt mit der Union. Am Ende hat sich die SPD durchgesetzt und Kettenbefristungen stark eingeschränkt“, berichtet die Bundestagsabgeordnete Susanne…

Perspektiven für langzeitarbeitslose Menschen

Der kürzlich verabschiedete Bundeshaushalt 2018 sichert langzeitarbeitslosen Menschen künftig eine bessere Unterstützung. Dies war bereits von der SPD im Koalitionsvertrag gefordert und vereinbart worden. Für das Projekt „Sozialer Arbeitsmarkt“ werden vom Bund bis 2022 4 Milliarden Euro zur Verfügung…

Digitalpakt Schule kann kommen

Mit dem Digitalpakt Schule wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen. Mit der Verabschiedung des Bundeshaushaltes 2018 hat der Deutsche Bundestag nun den Weg dafür freigemacht. „Viele Menschen nutzen häufig digitale Angebote, ohne…

Termine