Übersicht

Bürgergesellschaft

SPD-Neujahrstreffen in Lemwerder

Nach einem spannenden und – für die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag mit dem erneuten Einzug in den Bundestag – erfolgreichen Wahljahr 2017 bleibt es politisch interessant, denn wie es auf Bundesebene weitergehen wird, steht noch nicht fest.

Spatenstich für Glasfaserbau im Gewerbegebiet Jade

Im Rahmen des Bundesprogramms für Breitbandausbau ist nun der Glasfaserbau im Gewerbegebiet Jade gestartet. Mit dem Ausbau werden 1330 Haushalte und Gewerbetriebe an das Breitband-Netz angeschlossen. Dafür werden rund 100 km neue Leitungen gebaut und rund 1120 weitere VDSL-Anschlüsse zur…

Politische Diskussionen mit der SPD AG 60+ im Landkreis Oldenburg

Nicht Adventslieder, sondern hochpolitische Diskussionen gab es bei der SPD-AG 60plus am Dienstag im „Alten Posthaus“. Vorsitzender Dieter Kreye begrüßte dazu die Abgeordneten Susanne Mittag (Bund) und Axel Brammer (Land) sowie die bisherige Abgeordnete Renate Geuter. Bürgermeister Thorsten Schmidtke war…

Mittagspost 17/2017

In der aktuellen Ausgabe der Mittagspost geht es um die letzte Sitzungswoche und Fraktionssitzung in Berlin in diesem Jahr 2017. In der Landesgruppe wurden von den SPD-Bundestagsabgeordneten in Niedersachsen und Bremen relevante Themen und Forderungen aufgestellt, die auch in mögliche…

Mittagspost 16/2017

Die neue Sonderausgabe der Mittagspost berichtet von der letzten Fraktionssitzung. Dort wurde ein neuer Fraktionsvorstand gewählt. Zudem informiert die Mittagspost über die Grundlagen möglicher Gespräche mit der CDU/CSU und über die Pläne rund um den Bundesparteitag, der diese Woche in…

Mittagspost 15/2017

In der Sonderausgabe der Mittagspost geht es um die aktuellen Entwicklungen in Berlin. Nach der Fraktionssitzung am Montag treffen sich heute die Partei- und Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und CSU bei Bundespräsidenten Steinmeier. In der Mittagspost geht es außerdem um…

Unterstützung der Aktionswoche zur Abfallvermeidung in Delmenhorst

Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung, initiiert von der Europäischen Kommission und dem Bundesumweltministerium, fand am 23.11.2017 in der Delmenhorster Markthalle die Ideenwerkstatt „Aus Alt wird Neu“ statt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag durfte die Veranstaltung eröffnen. Vor Ort präsentieren…

Mittagspost 13/2017

In der 13. Ausgabe der Mittagspost geht es um die Klausurtagung der Landesgruppe Niedersachsen der SPD-Bundestagsfraktion. Dort, in der Fraktion und in der internen Büroklausur gab es einen Austausch über die Bundestagswahl. In den kommenden Wochen und Monaten soll es einen breiten Austausch und eine Diskussion über die Situation der SPD geben. Mehr Informationen dazu in der aktuellen Ausgabe der Mittagspost.

Susanne Mittag bei „Landwirtschaft im Dialog“

„Landwirtschaft im Dialog“ heißt eine Veranstaltungsreihe des Kreislandvolks im Landkreis Oldenburg. Die vierte Auflage führte auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und ihren Landtagskollegen Axel Brammer auf den Hof von Claus Coorßen in Ostrittrum.

Besuch des DRK Kreisverbands Oldenburg- Land e.V.

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Hude den DRK Kreisverband Oldenburg-Land e.V. besucht. Vor Ort in Hude informierte sich Susanne Mittag über das Leistungsspektrum des DRK, darunter die Hausnotrufzentrale, Essen auf Rädern, Fahrdienste und die Ausbildung von Erste Hilfe.

Stephan Weil zu Besuch auf dem Sommerfest der SPD Oldenburg-Land und SPD Delmenhorst

Zu Besuch auf dem Sommerfest der SPD-Unterbezirke Oldenburg-Land und Delmenhorst war am Montagnachmittag der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil. Im Gasthof Menkens in Hoykenkamp wurde er durch die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag, den Delmenhorster Landtagskandidaten Deniz Kurku und den beiden Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis Oldenburg Renate Geuter und Axel Brammer empfangen.

Mit Johannes Kahrs beim traditionellen Sommergespräch des Ortsvereins Bungerhof-Hasbergen in Delmenhorst

Johannes Kahrs, haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, ist der Einladung nach Delmenhorst gefolgt und hat gemeinsam mit Susanne Mittag und SPD-Landtagskandidat Deniz Kurku das traditionelle Sommergespräch des SPD-Ortsvereins Bungerhof-Hasbergen im Turbinenhaus in Delmenhorst besucht. Thema war die Unterstützung der Kommunen durch den Bund.

Susanne Mittag mit Kirsten Lühmann, Michael Kurz und BI im Gespräch über den Lärmschutz in Brake

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat gemeinsam mit ihrer Kollegin und verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Kirsten Lühmann Brake besucht, um sich vor Ort mit dem Braker Bürgermeister Michael Kurz und der Bürgerinitiative (BI) Boitwarden/Golzwarden über die Bahnbrücke Berliner Straße in Brake und den Sachstand über einen entsprechenden Lärmschutz auszutauschen.

Mittagspost 11/2017

In der 11. Ausgabe der Mittagspost und dem Bericht der letzten Sitzungswoche in dieser Legislaturperiode geht es u.a. um die endlich eingeführte Ehe für alle, die Ahndung von illegalen Straßenrennen, den Abschluss des NSA-Untersuchungsausschusses. Außerdem verabschiedet sich meine Mitarbeiterin Irmela…

Das SPD-Regierungsprogramm 2017-2021

Auf dem Bundesparteitag der SPD in Dortmund am 25. Juni wurde das SPD-Regierungsprogramm 2017 bis 2021 beschlossen. „Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken“. Eine Kurzfassung des Programms mit Informationen zu Themen wie Familie, Bildung, Arbeit, Investitionen,…

Zeit für mehr Gerechtigkeit

Unser Wahlprogramm steht. Es ist ein tolles Programm und so wie es derzeit aussieht, sehr viel ausführlicher als die anderer Parteien. Zu unserem außerordentlichen Bundesparteitag in Dortmund am Sonntag, den 25. Juni, lagen 1500 Änderungsanträge, darunter viele auch aus dem Wahlkreis, vor. Das zeigt, wie engagiert und intensiv überall gearbeitet und diskutiert wurde. Das Programm mit dem Titel „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ wurde ohne Gegenstimmen angenommen.

Mittagspost 10/2017

In der Mittagspost informieren wir über Beschlüsse in der Sitzungswoche des Bundestages, unter anderem wurde die Ausbildung an Pflegeschulen novelliert, die staatliche Parteienfinanzierung für verfassungsfeindliche Gruppierungen ausgeschlossen und das Bundesnaturschutzgesetz geändert. Ein Highlight bei den Berliner Terminen war ein Treffen…

Reform der Pflegeberufe- künftig gebührenfreie Ausbildung

Die Ausbildung an Pflegeschulen ist künftig gebührenfrei, langfristig wird es auch höhere Löhne in der Pflege geben, freut sich die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag. Mit der Reform der Pflegeausbildung, die der Bundestag in dieser Woche auf den Weg bringt, wird der Grundstein für die Versorgung für qualifizierte Fachkräfte in der Zukunft gelegt.