Übersicht

Demografischer Wandel

Abgeordnete sprechen bei Schachtschneider über Integration

Zu Besuch bei der Firma Schachtschneider in Neerstedt waren die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und der SPD-Landtagsabgeordnete Axel Brammer. Schachtschneider züchtet und vermarktet Stauden für große Pflanzenhändler für den ganzen norddeutschen Raum. Der Betrieb wird gemeinsam von Jens Schachtschneider und den…

Besuch des DRK Kreisverbands Oldenburg- Land e.V.

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Hude den DRK Kreisverband Oldenburg-Land e.V. besucht. Vor Ort in Hude informierte sich Susanne Mittag über das Leistungsspektrum des DRK, darunter die Hausnotrufzentrale, Essen auf Rädern, Fahrdienste und die Ausbildung von Erste Hilfe.

Das SPD-Regierungsprogramm 2017-2021

Auf dem Bundesparteitag der SPD in Dortmund am 25. Juni wurde das SPD-Regierungsprogramm 2017 bis 2021 beschlossen. „Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken“. Eine Kurzfassung des Programms mit Informationen zu Themen wie Familie, Bildung, Arbeit, Investitionen,…

Reform der Pflegeberufe- künftig gebührenfreie Ausbildung

Die Ausbildung an Pflegeschulen ist künftig gebührenfrei, langfristig wird es auch höhere Löhne in der Pflege geben, freut sich die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag. Mit der Reform der Pflegeausbildung, die der Bundestag in dieser Woche auf den Weg bringt, wird der Grundstein für die Versorgung für qualifizierte Fachkräfte in der Zukunft gelegt.

Diskussion mit Europaabgeordneten Tiemo Wölken über Europa

Auf Einladung von Susanne Mittag hat der Europaabgeordnete Tiemo Wölken für eine offene Fragestunde zum Thema Europa Delmenhorst besucht. Thema war unter anderem das Weißbuch der Europäischen Kommission und mögliche Szenarien für die EU. Im einem offenen Austausch konnten diese diskutiert und Fragen aller Art besprochen werden.

Mit Kollege Johannes Kahrs auf Tour durch den Wahlkreis

Ohne Moos nichts los. Das weiß jeder Politiker auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene. Während die Finanzlage auf Bundesebene dank starker Einnahmen gut ist, ächzen viele Kommunen, weil ihre Kassen leer sind. Dies war Thema der Tour durch den Wahlkreis von Susanne Mittag mit Johannes Kahrs, die von der Wesermarsch über Delmenhorst in den Landkreis Oldenburg führte.

Susanne Mittag: SPD wird Pflege weiter stärken

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat mit Blick auf den „Internationalen Tag der Pflege“, der auf den 12. Mai fällt, auf die erzielten Verbesserungen innerhalb der Legislaturperiode bei der Pflege hingewiesen. Sie machte deutlich, dass die zunehmende Zahl hochaltriger Menschen die Pflegepolitik vor demografische und fachliche Herausforderungen stelle.

Susanne Mittag besucht den VdK Hude

Bei einem Besuch des Sozialverbands VdK Hude am Donnerstagnachmittag, den 3. März, hat die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag von Maßnahmen im Bereich Pflege, Rente und neue Wohnformen berichtet.

Bundesparteitag der SPD

Nach dem thematischen Einstieg am Donnerstag, folgen am zweiten Tag des SPD-Bundesparteitages in Berlin zunächst Wahlen und personelle Entscheidungen. Sigmar Gabriel wurde mit 74,3% der Delegiertenstimmen im Amt bestätigt. Katharina Barley zur neuen Generalsekretärin der SPD gewählt.

Susanne Mittag im Gespräch mit Elsfleths Bürgermeisterin Traute von der Kammer

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag und Bürgermeisterin Traute von der Kammer kamen dieser Tage zu einem Austausch über aktuelle Themen in Elsfleth im Rathaus zusammen. Dabei ging es u.a. um die Fragen der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen. Traute von der Kammer machte deutlich, dass es eine Herausforderung dieser Art noch nicht gegeben habe. Dennoch sei es bislang gelungen, in Elsfleth alle Menschen dezentral unterzubringen.

Mittagspost 12/2014

 In der aktuellen Ausgabe der Mittagspost informiert Sie Susanne Mittag über die wichtigsten Entscheidungen während der Haushaltswoche. Wir berichten über ein Kunstwerk im Deutschen Bundestag, das mit Erde aus dem Wahlkreis angereichert wurde. Außerdem Informationen zum Tag der offenen Tür…

Podcast zur Haushaltswoche

Auch in dieser Woche habe ich einen Podcast aufgenommen. Themen sind die Beratungen zum Bundeshaushalt 2014 und die Sitzung des NSA-Untersuchungsausschusses.

Susanne Mittag und Markus Paschke informieren über abschlagsfreie Rente mit 63 und Mindestlohn

Bookholzberg – „Die Lebensleistung der Menschen wird gerechter bewertet“, urteilt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke über das Rentenpaket der Koalition, das der Bundestag in diesen Tagen beschließen soll. Der Sozialexperte informierte in Bookholzberg auf Einladung Susanne Mittags über Einzelheiten der Rentenbeschlüsse und die Regelungen zum Mindestlohn. „Informationen aus 1. Hand“ versprach die Gastgeberin, die sich trotz des „nicht einfachen Themas“ über große Resonanz freute.

„Bericht aus Berlin“ bei AG 60plus im Landkreis Oldenburg

Einen „Bericht aus Berlin“ erstattete die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus im Landkreis. Gleichzeitig beschlossen die SPD-Senioren im Schützenhof in Kirchhatten, für eine gute Wahlbeteiligung zur Europawahl am 25. Mai zu werben und den jetzigen Europaabgeordneten Matthias Groote zu unterstützen. Susanne Mittag lobte, dass der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel und sein Team nach der Bundestagswahl geschickt verhandelt haben.

Termine