Übersicht

Europa

Bundesgelder für das BIS- Netzwerk in Wildeshausen

Orientierungsberatung, soziale Integration, Verständigung – das alles leistet das BIS Netzwerk in Wildeshausen. Das Netzwerk ist speziell auf die Arbeit mit Bulgaren, Polen und weiteren EU-Zuwanderern, ausgerichtet. Das Netzwerk soll den Zuwanderern Orientierung und Hilfestellung bei der Bewältigung der neuen…

Internationale Polizeiarbeit unterstützen

In Brüssel trat das Europol-Kontrollgremium zu seiner Sitzung zusammen, um die anstehenden Programmplanungen der europäischen Polizeibehörde zu beraten. „Europol wird immer wichtiger in der grenzüberschreitenden Kriminalitätsbekämpfung und braucht deshalb auch deutlich mehr Personal und Geld“, berichtet Susanne Mittag und weiter,…

Mittagspost 16/2018

Im Bundestag wurden diese Woche viele wichtige Projekte beraten, darunter die Brückenteilzeit, die Parität in der Gesetzlichen Krankenversicherung, das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz und die Grundgesetz-Änderungen zu Investitionen in Schulen und den Wohnungsbau. In der Fraktion wurde die Diesel-Nachrüstung beraten. Weitere Themen dieser…

Susanne Mittag für ein soziales Europa

Der Mindestlohn in Deutschland wird in zwei Stufen zum 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro und 2020 auf 9,35 Euro angehoben. „Der nächste Entwicklungsschritt muss nun zu mehr Lohngerechtigkeit auf europäischer Ebene führen“, betont die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag. Unterstützt wird…

Mittagspost 10/2018

In dieser Woche wurde im Bundestag der Haushalt für dieses Jahr beraten. Er hat ein Gesamtvolumen von 341 Milliarden Euro. Susanne Mittag hat als Tierschutz-Beauftragte der SPD-Bundestagsfraktion zum Einzelplan Landwirtschaft und das geplante Tierschutzlabel im Plenum gesprochen. Zudem haben sich die…

Landwirtschaft im Film und vor Ort

Am diesjährigen Europatag am 9. Mai hat der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag Wildeshausen besucht. Gemeinsam waren die beiden auf dem Hof Beneke in Wildeshausen zu Gast, einem örtlichen Milchvieh-Betrieb. Der Betrieb produziert täglich 3.100 Liter…

Mittagspost 07/2018

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag ist als eine von zwei Parlamentariern des Deutschen Bundestages in das Europol-Kontrollgremium gewählt worden. Europol beschäftigt sich vor allem mit den Themen der Organisierten Kriminalität, der Terrorbekämpfung und der Cyberkriminalität. Am vergangenen Wochenende fand ein Treffen…

Susanne Mittag kontrolliert Europol

Die Bundestagsabgeordnete und ehemalige Polizistin Susanne Mittag kontrolliert in Zukunft die Arbeit der Europäischen Polizeibehörde Europol. Der Deutsche Bundestag hat sie als eine von zwei Abgeordneten aus seiner Mitte gewählt. „Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe“, so Susanne Mittag…

Deine Mitmachpartei – Deine SPD

Am Dienstag diskutierte Susanne Mittag gemeinsam mit Genossinnen und Genossen über den ausgehandelten Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU. Rund 200 Genossinnen und Genossen waren der Einladung nach Wardenburg gefolgt. Mit einem Grußwort konnte Susanne Mittag die Veranstaltung…

Susanne Mittag: Klare sozialdemokratische Handschrift im Koalitionsvertrag

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag ist mit den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen zufrieden: „Nach einer intensiven Nachtsitzung ist es unseren Verhandlern gelungen, die CDU/CSU noch zu zahlreichen Zugeständnissen zu bewegen. Insbesondere bei der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverhältnissen, unter denen vor allem viele…

Mittagspost 16/2017

Die neue Sonderausgabe der Mittagspost berichtet von der letzten Fraktionssitzung. Dort wurde ein neuer Fraktionsvorstand gewählt. Zudem informiert die Mittagspost über die Grundlagen möglicher Gespräche mit der CDU/CSU und über die Pläne rund um den Bundesparteitag, der diese Woche in…

Unterstützung der Aktionswoche zur Abfallvermeidung in Delmenhorst

Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung, initiiert von der Europäischen Kommission und dem Bundesumweltministerium, fand am 23.11.2017 in der Delmenhorster Markthalle die Ideenwerkstatt „Aus Alt wird Neu“ statt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag durfte die Veranstaltung eröffnen. Vor Ort präsentieren…

Sigmar Gabriel besucht die Firma Wehrhahn in Delmenhorst

Bundesaußenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag Wehrhahn in Delmenhorst besucht. Gemeinsam mit dem Delmenhorster Landtagskandidaten Deniz Kurku, den Landtagsabgeordneten Karin Logemann und Axel Brammer und lokalen Unternehmern gab es einen regen Austausch über das Thema internationale Wirtschaftsbeziehungen in Zeiten globaler Krisen.

Das SPD-Regierungsprogramm 2017-2021

Auf dem Bundesparteitag der SPD in Dortmund am 25. Juni wurde das SPD-Regierungsprogramm 2017 bis 2021 beschlossen. „Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken“. Eine Kurzfassung des Programms mit Informationen zu Themen wie Familie, Bildung, Arbeit, Investitionen,…

Diskussion mit Europaabgeordneten Tiemo Wölken über Europa

Auf Einladung von Susanne Mittag hat der Europaabgeordnete Tiemo Wölken für eine offene Fragestunde zum Thema Europa Delmenhorst besucht. Thema war unter anderem das Weißbuch der Europäischen Kommission und mögliche Szenarien für die EU. Im einem offenen Austausch konnten diese diskutiert und Fragen aller Art besprochen werden.

Besuch von Flüchtlingseinrichtungen in der Türkei

Wenn man als Delegation eines Ausschusses reist, absolviert man in sehr kurzer Zeit eine Fülle an Terminen und sammelt aktuelle Informationen. Daraus ergibt sich für mich das Bild, dass die Türkei einerseits sehr bemüht ist, die organisatorischen Anforderungen im Zusammenhang mit den etwa drei Millionen Flüchtlingen im Land zu bewältigen. Es wird aber auch deutlich, dass es an vielen Ecken fehlt. Beispielsweise müssen in den Flüchtlingslagern die Zelte und Container immer erneuert werden.

Mittagspost 13/2016

Die aktuelle 13. Ausgabe der Mittagspost ist die erste nach der Sommerpause mit vielen Wahlkreisterminen. Der Bundestag nahm in dieser Woche die Haushaltsberatungen auf. Weitere Themen sind u.a das Verfahren zu CETA, das Forum Innenpolitik, der Abend der Feuerwehr und…

Bild: Hermann Bokelmann (SPD)

Diskussion zu aktuellen Themen aus Berlin mit der AG 60Plus Oldenburg-Land

Über viele Themen diskutierten die SPD-Senioren aus dem Landkreis Oldenburg im „Oldenburger Hof“ in Ganderkesee mit der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag. Zur Rentenreform hatte Vorsitzender Hermann Bokelmann aufgezeigt, dass das Rentenniveau seit 2004 sinkt, nach jetzigem Recht 2030 auf 43 Prozent fällt und deshalb die klare Forderung vorgegeben, dass es bei wenigstens 50 Prozent bleibt.

Susanne Mittag spricht im Bundestag

Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag wird am morgigen Donnerstag, den 9. Juni zum dritten Tagesordnungspunkt der Plenarwoche, d.h. dem ersten am Donnerstag, im Bundestag sprechen. Es geht dabei um die erste Lesung eines von der Bundesregierung eingebrachten Gesetzentwurfs zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus. Die Debatte beginnt um 9.00 Uhr, Susanne Mittag ist die zweite Rednerin der SPD-Fraktion.

Termine