Übersicht

Gleichstellung

Mittagspost 16/2019

Der Anschlag in Halle hat bei uns allen Spuren hinterlassen und verstärkt die Debatte im Bundestag um den gegenwärtigen Rechtsradikalismus online sowie offline. In dieser Woche wurden zudem das Grundsteuer-Reformgesetz und das Paketboten-Schutz-Gesetz beraten. Im Agrarausschuss holten wir uns einen…

Gleichstellung kommt im Diskurs um ländliche Räume zu kurz

Am 15. Oktober 2019 wurde anlässlich des Internationalen Tags der Landfrauen die Studie zu Kommunaler Gleichstellungsarbeit in ländlichen Räumen von der Bundesarbeitsgemeinschaft in Berlin vorgestellt und an die parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks übergeben.  Obwohl über Themen wie Breitbandausbau oder…

Mittagspost 06/2019

Der Equal Pay Day am 18. März, Einsätze der Bundeswehr im Ausland, ein Antrag zur Einrichtung eines Bundespolizeibeauftragten mit einer Rede von Susanne Mittag, eine eigene Veranstaltung zum illegalen Welpenhandel – all das waren Themen und Termine dieser Sitzungswoche in…

Damit Frauen ihre Möglichkeiten voll ausschöpfen können

„Das Grundgesetz verpflichtet den Staat in Artikel 3, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern durchzusetzen und Benachteiligungen zu beseitigen. Diesen Handlungsauftrag nimmt die SPD-Bundestagsfraktion immer noch sehr ernst“, berichtet die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März.

Mittagspost 04/2019

In der aktuellen Sitzungswoche haben wir über den Paragraphen 219a StGB, die Grundgesetzänderung zum Digitalpakt, den Brexit und das staatliche Tierwohllabel gesprochen. Zudem habe ich bei dem Europäischen Polizeikongress gesprochen und die DPolG-Bundespolizei war bei mir zu Besuch. Mehr Infos dazu…

Heute ist „Tag der sozialen Gerechtigkeit“

„Grundrente, Brückenteilzeit, das Gute-Kita-Gesetz und zuletzt das Konzept zur Einführung des „Rechts auf Arbeit“– die SPD liefert und macht Deutschland sozial gerechter“, gibt sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag kämpferisch. Heute, am 20.02., ist der Tag der…

Mittagspost 01/2019

Die erste Sitzungswoche in Berlin ist vorbei. Themen gab es viele: Brexit, sichere Herkunftsstaaten, Transplantationsgesetz, 100 Jahre Frauenwahlrecht oder Tierwohl. Zudem ist heute die Grüne Woche gestartet. Mehr zu diesen und weiteren Themen in der neuen Ausgabe der Mittagspost: Mittagspost…

Jetzt für den Girls’ Day in Berlin bewerben!

„Leider sind zu wenig Frauen im Bundestag vertreten“, berichtet die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag. Der Girls’ Day, der jährlich am 28. März stattfindet, bietet jungen Frauen die Möglichkeit, Einblicke in Berufe zu erhalten, in denen Frauen unterrepräsentiert sind und unterstützt sie…

Welt-Mädchentag: Für mehr Selbstbestimmung von jungen Frauen

Am 11. Oktober ist Internationaler Welt-Mädchentag! Weltweit gehen 130 Millionen Mädchen nicht zur Schule. Sexuelle Belästigungen sowie die Unterdrückung und Diskriminierung von Frauen stehen auch heute noch weltweit auf der Tagesordnung. Der jährlich stattfindende Aktionstag wurde von der UN…

Besuch der EUTB in Delmenhorst

Zuhören, Zeit nehmen und gemeinsam Lösungen erarbeiten. Das ist die Aufgabe der unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Delmenhorst. Mit knapp 95.000 Euro fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das neue Beratungsangebot. „MenschSein stärken!“. Das ist der Leitsatz der Internationale…

Entgeltgleichheit: Eine Frage der Gerechtigkeit

Am 18. März ist Equal Pay Day, der internationale Tag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Er markiert in jedem Jahr symbolisch den Tag der Lohnlücke zwischen Männern und Frauen: Während Männer bereits ab dem 01.01. für ihre Arbeit…

Gleichstellung: Dem Fortschritt auf die Sprünge helfen

Der Internationale Frauentag am 8. März steht in diesem Jahr unter dem Motto „Press for Progress“, was sinngemäß „Dranbleiben am Fortschritt“ heißt. Das Weltwirtschaftsforum hat im vergangenen Jahr in seinem Global Gender Report errechnet, dass es unter den jetzigen Umständen…

Mittagspost 05/2018

Am Wochenende ist es so weit, das Ergebnis des Mitgliedervotums wird bekanntgegeben. Es wird also ein spannendes Wochenende. In der Fraktion wurden unter anderem Kerstin Tack, Kirsten Lühmann MdB, Svenja Stadler, Bernd Westphal und Johann Saathoff aus…

Mittagspost 09/2017

Die wichtigsten Punkte aus dem Gesetz zum Bund-Länder-Finanzausgleich, zu denen auch das Votum gegen eine Privatisierung von Autobahnen und Bundesstraßen gehört, Informationen zur Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD und ein Blick auf den dicken Antragsordner für den Bundesparteitag sind einige…

Mitbestimmung als Kern sozialer Marktwirtschaft

Unter dem Motto „Demokratie in Betrieb und Gesellschaft“ hat die SPD-Bundestagsfraktion am heutigen Mittwoch den Dialog mit Betriebs- und Personalräten aus dem Bundesgebiet fortgesetzt. Mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundesjustizminister Heiko Maas, SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann und dem SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz war die Konferenz hochrangig besetzt. Mehr als 300 Arbeitnehmerinnenvertreter und Arbeitnehmervertreter waren nach Berlin gekommen.

Susanne Mittag beim Sportivationstag

Motivation ist gut, Sportivationstag ist besser. An der Großveranstaltung des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen und des Behinderten-Sportverbandes Oldenburg-Land auf der Anlage der TSG Hatten-Sandkrug zeigten rund 700 Kinder und Jugendliche ihr Können. Der Sportivationstag bot Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und Kindern ohne Handicaps die Gelegenheit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen oder bei Spielstationen ihre Motorik auszuprobieren.

Schirmfrau beim Selbstbehauptungstraining

Die beiden Kampfsportler Uwe Wessels und Michael Schumacher haben am Samstag, den 6. Mai in Zusammenarbeit mit dem Weißen Ring, der Gemeinde Hatten und der SPD ein Selbstbehauptungsseminar für Mädchen und Frauen durchgeführt. Die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hielt den schützenden Schirm über die Veranstaltung und sprach ein Grußwort.

Mittagspost 06/2017

Frauen und Männer sollen für gleiche Arbeit gleichen Lohn erhalten. Um dies endlich umzusetzen, hat der Bundestag einen Gesetzentwurf zur Entgeltgleichheit vorgelegt. In Betrieben mit mehr als 200 Beschäftigen müssen künftig die Entgeltstrukturen offen gelegt werden. Der Bundestag hat außerdem…

Termine